Dessau-Roßlau

 

Am 17. April 2013 hat die Auftaktveranstaltung der Kampagne „Fairtrade-Towns“ in Dessau-Roßlau stattgefunden. Vertreter/innen der Stadtverwaltung, Verbraucherzentrale, Eine-Welt-Initiativen und interessierte Bürger/innen wurden über die Kampagne und die Rolle des Fairen Handels informiert. Daneben haben sie sich über weitere Schritite abgestimmt, die im Endeffekt zur Zertifizierung der Stadt zu Fairtrade Town beitragen sollen. Die Veranstaltung wurde in Kooperation mit dem Eine Welt e.V. Dessau durchgeführt, der an dem Tag auch das Faire Frühstück für die Bürger/innen der Stadt vorbereitet hat.

Beiträge zur Aktion: